zirkulit® - Der erste zirkuläre Beton

Bauabfall ist der grösste Abfallstrom der Schweiz. Gleichzeitig ist Beton der meistverwendete Baustoff und bringt somit einen entsprechenden Fussabdruck mit sich. zirkulit® ist der erste zirkuläre Beton der Schweiz und kombiniert die maximale Ressourcenschonung mit einem minimalen CO2-Fussabdruck. Er ist überall im Hochbau einsetzbar, bei gleichen technischen Eigenschaften. Die Umwelteigenschaften werden transparent und fremdüberwacht ausgewiesen.

Detailinformationen

Der zirkulit® Beton besticht durch eine einzigartige Rezeptur:

  • Maximale Zirkularität: Der maximale Sekundärrohstoffanteil schliesst den Baustoffkreislauf im Konstruktionsbeton ohne Downcycling, was Deponieraum und natürliche Ressourcen wie Sand und Kies schont.
  • Minimaler CO2-Fussabdruck: Durch Einhalten des Mindestzementgehaltes, den Einsatz von CO2- reduzierten Zementsorten und der CO2-Speichertechnologie ist auch der CO2-Fussabdruck optimiert.
  • Gleiche technische Eigenschaften: Verwendung im gesamten Hochbau (NPK A-C) ohne Kompromisse bezüglich Qualität, Funktionalität und Verarbeitbarkeit.
  • Transparente Umweltauswirkungen mit Fremdüberwachung: Der ökologische Mehrwert wird anhand von Umweltproduktdeklarationen «EPD» nach SN EN 15804 ausgewiesen und vom Schweizerischen Verband für Gesteinsbaustoffe «SÜGB» fremdüberwacht.

zirkulit: Nachhaltig bauen mit zirkulit® Beton

Referenzen

Neubau La Nave Schule, Buchs

Total werden 1’200 m³ zirkulärer Beton eingebaut und somit 12 Tonnen CO2 permanent im Beton gespeichert. 

Planer
Carlos Martinez Architekten, Berneck

Unternehmer
Käppeli Bau AG, Sargans

Leistungen

  • Lieferung von zirkulit® Beton
  • Fahrmischertransporte
  • Betonpumpen

Ausführung
2023

Neubau MFH Buchs

Das Schliessen der Stoffkreisläufe und Wiederverwerten in hochwertigen Produkten spielt seit Jahren eine zentrale Rolle bei Logbau. Mit zirkulit® gehen wir den nächsten Schritt indem wir nicht nur den Anteil an Sekundärrohstoffen maximieren, sondern erstmals dank modernster Technologie auch CO2 aus der Umwelt im Beton speichern 

Unternehmer
LG Bau AG, Werdenberg

Leistungen

  • Lieferung von zirkulit® Beton
  • Fahrmischertransporte

Ausführung
2022

Distributionsnetz

Agir AG

Alte Obfelderstrasse 55
8910 Affoltern am Albis
+41 44 762 44 88

Zu Google Maps

Eberhard Bau AG

Oberglatterstrasse 17
8153 Rümlang
+41 43 411 28 60

Zu Google Maps

Kästli Bau AG

Altes Riedgässli 2
3113 Rubigen
+41 31 939 31 31

Zu Google Maps

Grisoni-Zaugg SA

Siège social
Rue de Planchy 20
1628 Vuadens
+41 26 913 12 55

Zu Google Maps

JMS-Gruppe (Johann Müller AG)

Allmeindstrasse 11
8716 Schmerikon
+41 55 286 14 12

Zu Google Maps

Logbau AG Werk Tardis

Tardisbrücke
7302 Landquart
+41 81 553 50 01

Zu Google Maps

Löschter Logistik AG

Spahau 3
6014 Luzern
+41 41 259 07 77

Zu Google Maps

Agir AG

Alte Obfelderstrasse 55
8910 Affoltern am Albis
+41 44 762 44 88
Zu Google Maps

Eberhard Bau AG

Oberglatterstrasse 17
8153 Rümlang
+41 43 411 28 60
Zu Google Maps

Kästli Bau AG

Altes Riedgässli 2
3113 Rubigen
+41 31 939 31 31
Zu Google Maps

Grisoni-Zaugg SA

Siège social
Rue de Planchy 20
1628 Vuadens
+41 26 913 12 55
Zu Google Maps

JMS-Gruppe (Johann Müller AG)

Allmeindstrasse 11
8716 Schmerikon
+41 55 286 14 12
Zu Google Maps

Logbau AG Werk Tardis

Tardisbrücke
7302 Landquart
+41 81 553 50 01
Zu Google Maps

Löschter Logistik AG

Spahau 3
6014 Luzern
+41 41 259 07 77
Zu Google Maps

Ihr Berater

Kevin Salzgeber

Sales & Product Manager

+41 81 303 73 80
+41 79 386 05 20