Bauschutt

Gerne nehmen wir Bauschutt an, und bereiten diesen auf für neue, hochwertige Baustoffe wie Recycling-Kies und -Beton (RC-Kies, RC-Beton). Ist eine Aufbereitung nicht möglich, wird das Material in einer gesetzeskonformen Deponie durch uns entsorgt.
Die Prüfung und Klassierung des angelieferten Materials erfolgt durch die Logbau jeweils bei der Anlieferung im Werk. Falls Lagerkapazitäten erschöpft sind, können Annahmestopps ausgesprochen werden. Unsere Sammel- und Sortierplätze für Bauabfälle (SSB) sind:
• Werk Rheinau, Bad Ragaz
• Werk Tardis, Landquart
• Fuchsenwinkel, Schiers
• IG Recycling Oberau AG (IGO), Zizers

Annahme Abbruch- und Bauschuttmaterial

Ausbauasphalt

(PAK-belastetes Material wird nicht mehr angenommen)
Ausbauasphalt kleiner als 50 cm Kantenlänge
Ausbauasphalt grösser als 50 cm Kantenlänge

Betonabbruch

Betonabbruch kleiner als 70 cm Kantenlänge
Betonabbruch grösser als 70 cm Kantenlänge
Betonabbruch grösser als 150 cm Kantenlänge
Betonabbruch mit Mischgranulat kleiner als 70 cm
Betonrückstände aus Abwassermulde (siehe Schlämme)

Mischabbruch

Mischabbruch / Bauschutt ohne Leichtstoff-Anteile
Mischabbruch / Bauschutt mit wenig Leichtstoff-Anteilen
Mischabbruch / Bauschutt mit erheblichen Leichtstoff-Anteilen

Dachziegel / Backsteine

sauber, ohne Mörtel (andernfalls Mischabbruch)

Eternit

Dachelemente, Platten, Rohre etc.

Leichtbaustoffe

Leichtbaustoffe, Gasbausteine, Gipsplatten, Schilfdecken etc.

Ihr Kontakt

Beni Kläui

Verkaufsberater Baustoffe

+41 81 303 73 80
+41 78 878 24 30
b.klaeui@logbau.swiss

Beat Jäger

Verkaufsberater Baustoffe

+41 81 303 73 80
+41 79 947 89 66
b.jaeger@logbau.swiss

Notfall +41 79 681 15 30
Tel +41 81 303 73 80
Aktuelles
Standorte
Jobs
Follow us