Guber gebrochen

Der Guber ist ein Quarzstein und wird im Kanton Obwalden, in Alpnach, abgebaut. Der gebrochen und rund erhältliche Zierkies trotzt allen Witterungen und passt sich mit seiner warmen braungrauen Farbgebung perfekt jeder Gartenlandschaft an.

Kornform: gebrochen
Abbau: Alpnach

Händler:

Logbau AG, Maienfeld
Korngrössen: 4/8 mm, 8/16 mm, 16/32 mm, 32/63 mm, 60/100 mm